Nebenkostenabrechnung prüfen lassen

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen
"LIGHT"

EINMALIG NUR
9,95 €
 

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen

NEU
auf unserer neuen Webseite
 
 
 

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen
"BASIC"

EINMALIG NUR
39,95 €
 

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen

INKLUSIVE
Prüfung durch Experten
+++
verständlicher Prüfbericht
+++
professionelles Musteranschreiben für Ihren Vermieter
 
 

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen
"PREMIUM"

EINMALIG NUR
79,95 €
 

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen

INKLUSIVE
Prüfung durch Experten
+++
Anforderung fehlender Unterlagen bei Ihrem Vermieter
+++
verständlicher Prüfbericht
+++
Korrekturanforderung bei Ihrem Vermieter
 

 

IHS Dienstleistungen


BGH-Urteil vom 07.04.2004

Sonstige Betriebskosten sind nur umlagefähig, wenn im Mietvertrag die umzulegende Kostenart konkret vereinbart wurde.

Sie sollten Ihre Nebenkostenabrechnung auf Fehlerfreiheit prüfen lassen, da 97 % der von uns geprüften Nebenkostenabrechnungen falsch waren.


 

Jetzt Ihre Nebenkostenabrechnung prüfen lassen!

Prüfung durchführen lassen



Montag, 02. November 2015

Unsere neue Webseite ist online!

Neu und modern gestaltet. Jetzt ist es vereinfacht möglich seine Nebenkostenabrechnung und Betriebskostenabrechnung prüfen zu lassen. Einfach bestellen, Daten im Bestellvorgang hochladen und per Überweisung oder per PayPal bezahlen.

Schaut doch mal rein:

http://betriebskostenabrechnung-pruefen-lassen.de

 

 

Donnerstag, 04. Juni 2015

Erste Pressemitteilung auf Immobilienscout24 veröffentlicht!

WOW! Unsere Pressemitteilung ist seit dem 04. Juni 2015 auf Immobilienscout24 online. Sie gehört zu den meistgelesensten Pressemitteilungen auf der Newsseite von Immobilienscout24 und wurde bereits über 4.800 Mal gelesen! Viele Mieter und Eigentümer haben uns bereits Anfragen zur Prüfung Ihrer Nebenkostenabrechnung gesandt! Die ersten Fehler haben wir in den Nebenkostenabrechnungen schon gefunden. Unsere Kunden sparen hier bares Geld!

http://news.immobilienscout24.de/rund-um-die-immobilie/nebenkostenabrechnung-pruefen-lassen-und-geld-sparen,118181.html?zanpid=2049248498242949120

Samstag, 04. April 2015

Unsere Facebook-Seite ist jetzt online!

Seit heute vormittag ist unsere Facebookseite online. Dort erwarten Sie immer wieder wichtige Informationen und Gerichtsurteile.

Außerdem gibt es spezielle Aktionen mit satten Rabatten und Gewinnspielen!

Schauen Sie doch mal vorbei:

https://www.facebook.com/ihsdienstleistungen

 

Montag, 23. März 2015

Unsere erste Pressemitteilung ist veröffentlicht!

Ende letzter Woche haben wir unsere erste Pressemitteilung veröffentlicht.

So sieht sie aus:

Nebenkostenabrechnung prüfen und bares Geld sparen

Auf der Webseite von IHS Dienstleistungen können Mieter ihre Abrechnungen für Heizung, Nebenkosten und Betriebskosten prüfen lassen. Einfaches Hochladen oder Zusenden der erforderlichen Dokumente, Prüfung und auf Wunsch Anforderung der korrigierten Abrechnung beim Vermieter. So einfach können Mieter auf www.wir-prüfen.de im Durchschnitt 400 Euro sparen.

Falsche Betriebskostenabrechnungen sind keine Ausnahme, sondern leider gängige Praxis. Jede zweite Heiz-, Betriebs- oder Nebenkostenabrechnung ist falsch und beschert dem Mieter oft eine hohe Nachzahlung. Daher ist es sinnvoll, die jährlichen Abrechnungen prüfen zu lassen. Mieter benötigen hierfür nur ihre aktuelle Abrechnung, die des Vorjahres und den Mietvertrag. Diese Dokumente können dann bequem auf der Seite des Anbieters www.wir-prüfen.de hoch geladen, oder per Post zugeschickt werden. IHS Dienstleistungen bietet auf seiner Webseite 2 verschiedene Pakete zur Auswahl an. In beiden Paketen ist die zeitnahe Prüfung der Heizkostenabrechnung, Betriebskostenabrechnung und/ oder Nebenkostenabrechnung des Kunden enthalten. Nach erfolgreicher Durchsicht und Berechnung ergeht ein Prüfbericht an den Kunden, mit Auflistung aller detektierten Fehler. Diese werden in einem Musterschreiben für den Kunden fest gehalten, das er an seinen Vermieter weiter leiten kann. Dieses Basic-Paket ist für 39,95 EUR erhältlich. Im Premium-Paket des Anbieters sind weitere Vorteile enthalten. Gibt es Unklarheiten in der vorliegenden Abrechnung, fordert IHS Dienstleistungen die notwendigen Unterlagen beim Vermieter an und prüft diese detailliert. Der Kunde muss nach erfolgter Prüfung nicht einmal selbst tätig werden, IHS Dienstleistungen nimmt auch hier Kontakt mit dem Vermieter auf. Der erstellt dann eine korrigierte Betriebskostenabrechnung und der Mieter kann sich über eine Ersparnis freuen. Einfach Dokumente hoch laden, und sich um nichts weiter kümmern. Diese Leistung im Paket Premium ist einmalig auf dem Markt und für nur 59,95 EUR erhältlich.

Durchschnittlich sparen Kunden durch diese Leistung circa 400 EUR. Ein Beispiel verdeutlicht die Notwendigkeit für Mieter, die Betriebskostenabrechnung prüfen zu lassen: Die Reparatur einer hauseigenen Heizungsanlage sollte Herr Albrecht mitfinanzieren, da die Reparaturkosten auf alle Mieter umgelegt wurden. Dies ist aber laut Betriebskostenverordnung nicht erlaubt. Nach erfolgreicher Prüfung aller Dokumente durch IHS Dienstleistungen wurde der Fehler entdeckt und korrigiert. Herr Albrecht hat damit ganze 422,18 EUR gespart.

Unter www.wir-prüfen.de kann die Heizkostenabrechnung, Nebenkostenabrechnung, und Betriebskostenabrechnung geprüft und bares Geld gespart werden. Aktuelle Angebote komplettieren die Leistung, so lässt sich noch mehr Geld sparen. Den Service der Experten gibt es auch für den Vermieter. So entstehen erst gar keine falschen Nebenkostenabrechnungen.

 

Montag, 16. März 2015

REKORDEINSPARUNG!

Für einen Kunden aus Bielefeld haben wir die Nebenkostenabrechnung des Jahres 2014 geprüft. Die Nebenkostenabrechnung war falsch. Die Ersparnis für den Kunden betrug rekordverdächtige 1289,13 €!

 

Montag, 02. März 2015

Unser neuer Flyer ist fertig! Ab sofort wird er in verschiedenen Regionen Deutschlands verteilt.

Hier können Sie sich den Flyer anschauen und ausdrucken.

 

Montag, 19. Januar 2015

Sonderaktion bis zum 28.02.2015

Testen Sie uns für nur 29,95 €

Gutscheincode: AKTION28022015

Fordern Sie jetzt Ihre Zugangsdaten an und geben Sie den Gutscheincode im weiteren Verlauf an.

Zugangsdaten anfordern



Schritt 1: Anmelden und Login Daten erhalten

Bitte nehmen Sie über das unten angegebene Formular Kontakt zu uns auf. Anschließend erhalten Sie Ihre Login-Daten per Email.

Sie können uns Ihre Unterlagen auch gerne ohne Anmeldung direkt per Email an kontakt@wir-prüfen.de senden!

Wünschen Sie die Premium-Prüfung teilen Sie uns dies bitte kurz in Ihrer Email mit!

 










Schritt 2: Einloggen und Dokumente hochladen

Loggen Sie sich hier bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, alle benötigten Dokumente hochzuladen.



ANGEBOT EINHOLEN

Sie möchten sich darauf verlassen können, dass die Abrechnung für Ihre Mieter korrekt ist?
Sie sind mit Ihrem Messdienst unzufrieden?
Sie haben alle relevanten Daten Ihrer Abrechnung vorliegen, wissen aber nicht,
wie Sie die Abrechnung rechtssicher erstellen können?

Wir lassen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zukommen!

Angebotsanfrage
Bitte füllen Sie alle Felder aus und drücken Sie anschließend auf "Absenden".
kontakt@wir-erstellen.de

IHRE ANGABEN








ANGABEN ZUM OBJEKT






Ich wünsche ein Angebot für die Erstellung einer Heizkostenabrechnung

Ich wünsche ein Angebot für die Erstellung einer Betriebskostenabrechnung

Ich wünsche ein Angebot für die Erstellung einer Heiz- und Betriebskostenabrechnung

Ich wünsche eine Ablesung der vorhandenen Messgeräte

(Sie können Ihre Ablesung auch selbst oder durch Ihren Hausmeister durchführen lassen und die Kosten auf Ihre Mieter umlegen)




ÜBER UNS

Über 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Heizkosten- und Betriebskostenabrechnung

„Jeder Bewohner einer selbstgenutzten Eigentumswohnung und jeder Mieter hat ein Recht auf eine korrekte Nebenkostenabrechnung!“ – Irene Schmidt

Die Firma IHS Dienstleistungen wurde Anfang des Jahres 2014 von Irene Schmidt gegründet. Wir haben uns als Ziel gesetzt, jedem Bewohner einer selbstgenutzten Eigentumswohnung und jedem Mieter zu seinem Recht auf eine korrekte Nebenkostenabrechnung zu unterstützen.

Dafür prüfen wir die Heizkosten- und Betriebskostenabrechnung und stellen die Prüfung vereinfacht und verständlich dar. Wir erstellen und versenden auf Wunsch ein Anschreiben direkt an Ihren Vermieter oder Verwalter und fordern für Sie eine neue Nebenkostenabrechnung an.

Wir bieten Ihnen über 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Heizkosten- und Betriebskostenabrechnung. Inhaberin Irene H. Schmidt war in leitender Position bei einem mittelständischen Messdienstunternehmen für den Bereich Heizkosten- und Betriebskostenabrechnung zuständig. Durch unser Wissen über die Vorgehensweisen der Messdienste und Verwaltungen kennen wir die häufigsten Fehlerquellen und decken diese auf.

Bereits jetzt haben wir mit unserem Angebot mehrere hundert Heiz- und Betriebskostenabrechnungen geprüft und den jeweiligen Bewohnern einer selbstgenutzten Eigentumswohnung und Mietern zu einer korrekten Nebenkostenabrechnung verholfen.

Irene Schmidt

Irene Schmidt




FAQ

Hier finden Sie eine Auswahl der häufigsten Fragen und Antworten:

 

Sollte Ihre Frage nicht dabei sein oder Sie weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns gerne an oder stellen Ihre Frage per Email.

 

Wie lange dauert die Prüfung meiner Abrechnung?

Wir prüfen Ihre Abrechnung umgehend nach Zahlungseingang. In Ausnahmefällen kann sich die Bearbeitungszeit verlängern, zum Beispiel wenn angeforderte Unterlagen von Ihrem Vermieter noch nicht vorliegen.

Welche Unterlagen werden für die Prüfung meiner Abrechnung benötigt?

Für die Prüfung Ihrer Abrechnung benötigen wir Ihren Mietvertrag, die aktuelle Abrechnung und - falls vorhanden – die Abrechnung aus dem Vorjahr.

Was passiert, wenn meine Abrechnung Fehler enthält?

Nach der Prüfung Ihrer Abrechnung erhalten Sie von uns einen ausführlichen Prüfbericht mit der Angabe der gefundenen Fehler.

Haben Sie das Premiumpaket gewählt, nehmen wir zeitgleich mit Ihrem Vermieter oder Verwalter Kontakt auf und fordern eine Korrektur Ihrer Abrechnung an. Anschließend erhalten Sie Ihre fehlerfreie Abrechnung von Ihrem Vermieter oder Verwalter.

Haben Sie das Basicpaket gewählt, erhalten Sie zu dem ausführlichen Prüfbericht ein Musteranschreiben für Ihren Vermieter.

Wie lange ist es möglich Widerspruch gegen meine Nebenkostenabrechnung einzureichen?

Laut BGB § 556 Abs. 3 müssen Sie als Mieter Ihre Einwendungen gegen die Nebenkostenabrechnung spätestens nach 12 Monaten nach Zugang der Abrechnung einreichen. Diese sogenannte Widerspruchsfrist endet zwölf Monate nach Erhalt der Abrechnung. Eine Bezahlung einer Nachzahlung innerhalb der Widerspruchsfrist begründet kein Schuldanerkenntnis. Sie haben bis zum Ende der Widerspruchsfrist die Möglichkeit Widerspruch einzulegen.

Wie häufig treten Fehler in einer Abrechnung auf?

Leider sehr häufig. Mehrere Studien haben bereits belegt, dass knapp 50 % aller Abrechnungen falsch sind. Von 500 geprüften Abrechnungen durch IHS Dienstleistungen waren 97 % fehlerhaft!

Warum treten Fehler in meiner Abrechnung auf?

Die Gründe dafür sind vielfältig. Viele Vermieter und Verwalter möchten so wenig Kosten wie möglich selbst tragen. Sie legen deshalb alle Ausgaben auf Sie um, auch wenn diese nicht umlagefähig sind. Des Weiteren entstehen bei der Erstellung einer Abrechnung durch die Messdienste häufig Fehler. Wir kennen die Fehlerquellen und decken diese auf.

Welchen Vorteil hat eine Prüfung meiner Abrechnung bei Ihnen für mich?

Durch eine Prüfung Ihrer Abrechnung haben Sie den Vorteil, dass wir die Fehler in Ihrer Abrechnung finden. Bei unserem Premiumpaket fordern wir eine korrekte Abrechnung bei Ihrem Vermieter oder Verwalter für Sie an. Bei unserem Basicpaket können Sie die korrekte Abrechnung bei Ihrem Vermieter mit einem Musteranschreiben anfordern. Dadurch sparen Sie durchschnittlich 400 €, da durch eine Korrektur der Abrechnung einzelne Beträge geringer oder sogar ganz aus Ihrer Abrechnung entfallen.

Prüfen Sie auch Hausgeldabrechnungen?

Ja, wir prüfen auch Hausgeldabrechnungen. Im Gegensatz zur Prüfung einer Nebenkostenabrechnung als Mieter benötigen wir hier keinen Mietvertrag. Sie müssen uns lediglich Ihre Nebenkostenabrechnung sowie, falls vorhanden, die Nebenkostenabrechnung aus dem Vorjahr zusenden.



IHS Dienstleistungen

Irene H. Schmidt
 
Brinkeweg 18
33758 Schloß Holte-Stukenbrok
 
 kontakt@wir-prüfen.de

 

Bürozeiten (Termine nur nach Vereinbarung):
Montag und Freitag 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
 
Telefon: 05207/95 65 59 7
Telefax: 05207/95 65 59 8